Menü
Die Feiertage 2022 in Deutschland

Feiertage Rheinland-Pfalz 2022 (RLP)

Auf dieser Seite haben wir eine Übersicht der gesetzlichen Feiertage in Rheinland-Pfalz 2022, mit Termin / Datum und Wochentag, erstellt. Fronleichnam und Allerheiligen gehören auch dazu.

Die in einigen Bundesländern gesetzlichen Feiertage Heilige Drei Könige, Mariä Himmelfahrt, Reformationstag und Buß- und Bettag sind keine gesetzlichen Feiertage in Rheinland-Pfalz.

Darüber hinaus haben wir für euch auch noch 14 spannende Ausflugsziele (nicht nur) für die Feiertage herausgesucht.

.

Gesetzliche Feiertage Rheinland-Pfalz 2022 (RLP)

  • 01. Januar (Samstag) Neujahr  
  • 15. April (Freitag) Karfreitag  
  • 17. April (Sonntag) Ostersonntag / Ostern (Feiertag nur in Brandenburg)
  • 18. April (Montag) Ostermontag / Ostern   
  • 01. Mai (Sonntag) Erster Mai, Tag der Arbeit  
  • 26. Mai (Donnerstag) Christi  Himmelfahrt  
  • 05. Juni (Sonntag) Pfingstsonntag / Pfingsten (Feiertag eigentlich nur in Brandenburg)  
  • 06. Juni (Montag) Pfingstmontag / Pfingsten   
  • 16. Juni (Donnerstag) Fronleichnam  
  • 03. Oktober (Montag) Tag der deutschen Einheit  
  • 01. November (Dienstag) Allerheiligen
  • 25. Dezember  (Sonntag) 1. Weihnachtsfeiertag /  Weihnachten   
  • 26. Dezember (Montag) 2. Weihnachtsfeiertag /  Weihnachten

Kurzurlaub über die Feiertage in Rheinland-Pfalz 2022 sowie über lange Wochenenden gibt es bei diesen Anbietern bzw. auf diesen Reiseportalen:

  • Travador Hoteldeals / Reisedeals mit bis zu 70% Rabatt
  • Travelcircus Hoteldeals / Reisedeals mit bis zu 70% Rabatt

°

.

14 spannende Ausflugsziele für die Feiertage Rheinland-Pfalz 2022 (RLP)

Wo kann man die Feiertage in Rheinland-Pfalz 2022 besonders gut verbringen? Wir haben nachfolgend 14 spannende Ausflugsziele für euch zusammengestellt.

Zweifelsohne eine der schönsten Städte in Rheinland-Pfalz ist Trier, bekannt unter anderem für die Porta Nigra. Trier gilt als die älteste Stadt Deutschlands und bietet  eine sehenswerte Altstadt und noch zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten wie das Amphitheater oder die Barbarathermen.

Eine der romantischsten Städte in Deutschland überhaupt ist Bernkastel-Kues. Die malerische Altstadt wird eindrucksvoll eingeschlossen von zahlreichen Weinbergen und auch der Marktplatz mit seinen zahlreichen Fachwerkhäusern ist unbedingt einen Besuch wert.

Oberhalb der Stadt Koblenz befindet sich die Festung Ehrenbreitstein. Diese aus dem 16. Jahrhundert stammende Befestigungsanlage beherbergt unter anderem das Landesmusem Koblenz. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf das Deutsche Eck in Koblenz, am Zusammenfluß von Rhein und Mosel.

.

Freizeitparks und mehr als Ausflugsziele für die Feiertage Rheinland-Pfalz 2022 (RLP)

Der Holiday Park ist ein Freizeitpark in der Pfalz, der besonders gut für alle geeignet ist, die Action und Spannung suchen. Unzählige Fahrgeschäfte wie Achter- und Wildwasserbahnen sorgen in diesem Park für Kurzweil. 

In mehr als 40 Becken kann man im Sea Life der Stadt Speyer die beeindruckenden Bewohner unserer Weltmeere entdecken - besonders für Familien mit Kindern ist dies ein lohnendes Ausflugsziel.

Auf einem 220 Hektar großen Wald- und Wiesengelände wird man im Wild- und Erlebnispark Daun eine bunte Mischung einheimischer Wildtiere entdecken. Eine acht Kilometer lange Straße führt durch diese einmalige Landschaft, die auch gut mit dem Auto erkundet werden kann.

Im Jahr 2014 feiert der Märchenwald Bad Breisig sein 80jähriges Bestehen und seit 2003 gibt es den einzigartigen Märchenlehrpfad. Er fördert den Dialog zwischen Erwachsenen u. Kindern u. hilft, Märchen und deren Bedeutung besser zu verstehen. Erleben Sie 12 spannende Märchen der Brüder Grimm. Die durch Knopfdruck beweglichen und sprechenden Figuren sind nach Vorlagen aus alten Märchenbüchern liebevoll in Szene gesetzt. Vor allem für Kinder ist er eine echte Attraktion und ein beliebtes Ausflusgziel in Rheinland-Pfalz.

.

Weitere Ausflugsziele für die Feiertage Rheinland-Pfalz 2022 (RLP)

Wer sich auf eine spannende Zeitreise begeben und das Land vor unserer Zeit kennenlernen möchte, ist im Naturhistorischen Museum der Stadt Mainz genau richtig. Immerhin ist dieses das größte Naturkundemuseum in Rheinland-Pfalz.

Im Tierpark Herborn kann man in zahlreichen begehbaren Volieren nicht nur die einheimische Vogelwelt entdecken, sondern auch exotische Exemplare bestaunen. Inzwischen gibt es dort auch zahlreiche weitere Tierarten.

Wer Schlangen und sonstige Reptilien aller Art liebt, ist im Reptilium Landau goldrichtig. Highlight hier sind vor allem die unzähligen Shows, welche regelmäßig aufgeführt werden.

In einem zehn Hektar großen Gelände rund um die Kasselburg lebt im Adler- und Wolfspark das größte Wolfsrudel Europas und auch viele Vögel wie Adler oder Falken kann man hier entdecken.

Auf einer Gesamtfläche von knapp 14.000 Quadratmetern kann man in dieser beeindruckenden Gartenanlage, dem Japanischen Garten Kaiserslautern, eine Mischung aus Wasserspielen und seltenen Pflanzen entdecken - ideal, um sich zu entspannen und dem Stress des Alltags zu entfliehen.

Eines der absoluten Highlights in Rheinland-Pfalz ist die sagenumwobene Loreley. Hierbei handelt es sich um einen etwa 130 Meter hohen Felsen im Oberen Rheintal, der sogar auf der Kulturerbeliste der UNESCO steht. Als Loreley bekannt ist aber auch die Figur der Nixe auf diesem Felsen, welche mit ihrem Gesang der Legende nach die Schiffer anzog.

Die Burg Eltz gilt nicht umsonst als eine der schönsten ihrer Art in ganz Deutschland, denn diese wirkt wie ein echtes Märchenschloss. In der Schatzkammer kann man zudem mehr als 500 interessante Exponate bestaunen.

.
-