Menü
Die Feiertage 2022 in Deutschland

Feiertage Hamburg 2022

Auf dieser Seite haben wir eine Übersicht der gesetzlichen Feiertage in Hamburg 2022, mit Termin / Datum und Wochentag, erstellt. Der Reformationstag gehört auch dazu.

Die in einigen Bundesländern gesetzlichen Feiertage Heilige Drei Könige, Fronleichnam, Mariä Himmelfahrt, Allerheiligen und Buß- und Bettag sind keine gesetzlichen Feiertage in Hamburg.

Darüber hinaus haben wir für euch auch noch 12 spannende Ausflugsziele (nicht nur) für die Feiertage herausgesucht.

.

Gesetzliche Feiertage Hamburg 2022

  • 01. Januar (Samstag) Neujahr  
  • 06. Januar (Donnerstag) Heilige drei Könige 
  • 15. April (Freitag) Karfreitag  
  • 17. April (Sonntag) Ostersonntag / Ostern (Feiertag nur in Brandenburg)
  • 18. April (Montag) Ostermontag /  Ostern   
  • 01. Mai (Sonntag) Erster Mai, Tag der  Arbeit  
  • 26. Mai (Donnerstag) Christi  Himmelfahrt  
  • 05. Juni (Sonntag) Pfingstsonntag / Pfingsten  (Feiertag eigentlich nur in Brandenburg)  
  • 06. Juni (Montag) Pfingstmontag /  Pfingsten  
  • 03. Oktober (Montag) Tag der deutschen  Einheit  
  • 31. Oktober (Montag) Reformationstag
  • 25. Dezember  (Sonntag) 1. Weihnachtsfeiertag /  Weihnachten   
  • 26. Dezember (Montag) 2. Weihnachtsfeiertag /  Weihnachten

Kurzurlaub über die Feiertage in Hamburg 2022 sowie über lange Wochenenden gibt es bei diesen Anbietern bzw. auf diesen Reiseportalen:

  • Travador Hoteldeals / Reisedeals mit bis zu 70% Rabatt
  • Travelcircus Hoteldeals / Reisedeals mit bis zu 70% Rabatt

°

.

12 spannende Ausflugsziele für die Feiertage Hamburg 2022 (HH)

Wo kann man die Feiertage in Hamburg 2022 besonders gut verbringen? Wir haben nachfolgend 12 spannende Ausflugsziele für euch zusammengestellt.

Auf einer Gesamtfläche von 25 Hektar kann man im Tierpark Hagenbeck nicht nur 1.850 Tiere erstaunlich vieler Tierarten, sondern auch zahlreiche exotische Pflanzen entdecken. Schaufütterungen, Ponyreiten, Streichelgehege und ein riesiger Kinderspielplatz runden das große Angebot ab. Eröffnet wurde der Park bereits im Jahr 1907.

Mitten in der Speicherstadt gelegen, kann man im Miniatur Wunderland die größte Modelleisenbahn der Welt entdecken. Da man sich darunter jedoch nicht viel vorstellen kann hier ein paar Daten: Über 16 km (!) Gleislänge, 1.545 m² Modellfläche, 289.000 Figuren, mehr als 10.000 Autos, mehr als 4.000 Gebäude, u.v.m. verteilen sich auf bisher 10 Bereiche.

Der Hamburger Hafen ist der größte Seehafen Deutschlands und ist mit seinen riesigen Containerschiffen ein ganz besonderes Ausflugsziel. An den Landungsbrücken in St. Pauli kann man herrlich etwas Zeit verbringen und auch eine Hafenrundfahrt ist interessant. Besonders lohnenswert ist ein Besuch des Hamburger Hafens übrigens einmal jährlich, wenn der legendäre Hamburger Hafengeburtstag stattfindet.

Ein Ausflug zum Hamburger Fischmarkt gehört bei einem Aufenthalt in der Hansestadt einfach dazu, denn die legendären Marktschreier sind einfach Kult.

.

Weitere Ausflugsziele für die Feiertage Hamburg 2022

Von der Binnen- und der Außenalster hat man einen besonders schönen Blick auf die Hamburger Innenstadt. Eine Fahrt mit einem der Schiffe im Rahmen einer Alsterrundfahrt ist daher eine ganz individuelle Art der Stadtbesichtigung.

Das Wachsfigurenkabinett Panoptikum zeigt seit mehr als 130 Jahren bekannte Persönlichkeiten der Geschichte aus Wachs. Ein Besuch dort ist immer wieder ein faszinierendes Erlebnis.

Mitten in der City befindet sich Planten un Blomen, ein traumhafter Botanischer Garten, welcher unter anderem den größten Japanischen Garten Europas beherbergt. Auf 45 Hektar Gesamtfläche befinden sich verschiedene Parkflächen, idyllische Bäche und kleine Seen und laden zu Entspannung und Erholung ein.

Wer sich für Astronomie interessiert, sollte dem Hamburger Planetarium einen Besuch abstatten, denn dies ist mit modernster Technik ausgestattet.

Im Hamburger Hafen befindet sich dieses sehenswerte U-Boot Museum, welches den Besucher mit auf eine spannende Zeitreise in die russische Schifffahrt nimmt.

Nur für ganz Mutige ist ein Besuch des Hamburger Gruselkabinetts Dungeon zu empfehlen. Beeindruckende Szenen der Hamburger Geschichte, insbesondere der Folterungen und der Zeit der Inquisition, werden hier mitten in der Hamburger Speicherstadt dargestellt.

Die absoluten Highlights im Freizeit- und Erholungsgebiet Niendorfer Gehege sind das Wildgehege und der Ponyhof - ein ideales Ausflugsziel für Familien mit Kindern also.

Am östlichen Stadtrand von Hamburg befindet sich das Schloss Reinbeck, ein sehenswertes Anwesen aus dem Zeitalter der Renaissance. Auch den Schlossgarten allerdings sollte man sich hier nicht entgehen lassen.

.
-